B1 Display Management

B1 Display Management

Das B1 Display Management bietet eine zentralisierte Steuerungsmöglichkeit für Kiosksysteme mit oder ohne Benutzereingaben. Die Managementoberfläche ermöglicht eine grundlegende Konfiguration und Steuerung der verbundenen Clients.

Hier sind einige Funktionen im Detail:

  • VNC-Verbindungsoptionen
  • Erstellung von Screenshots der aktuellen Anzeige
  • Kontrolle der Displayanzeige (einschließlich der Möglichkeit, Monitore auszuschalten)
  • Neustartfunktion
  • Möglichkeit zur Neustart von Anwendungen

Die Clientsysteme booten direkt über das Netzwerk ohne lokale Speichermedien. Software-Updates können durch einfache Neustarts durchgeführt werden. Alle konfigurationsspezifischen Einstellungen der Clients werden zentral gespeichert und während des Bootvorgangs angewendet. Das minimale, auf Linux basierende Grundsystem wird je nach Umgebung und Kundenwunsch individuell angepasst.

Das B1 Display Management findet in verschiedenen Einsatzbereichen Anwendung, darunter:

  • Anzeigetafeln jeglicher Art, von Bahnhöfen und Flughäfen bis hin zu Kongresszentren und Kaufhäusern
  • Werbetafeln und digitale Beschilderungen

Wenn Sie Interesse an unserem Display Management haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre Anforderungen zu besprechen und Ihnen bei der Implementierung unserer Lösung zu helfen.

 

 

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.