Bildungs- und Forschungseinrichtungen [1], das deutsche Gesundheitswesen [2] und die Bundeswehr [3] setzen mittlerweile auf Matrix und unter OSS-Enthusiast:innen ist das »neue XMPP« längst kein Geheimtipp mehr. Im Folgenden soll der offene Standard für interoperable, dezentralisierte Echtzeitkommunikation vorgestellt und dessen Merkmale, Funktionsweise sowie Möglichkeiten beleuchtet werden.