SUSE CaaS Platform Advanced Administration - CAAS301v4.5

 

Unsere Schulungsangebote können ab sofort wieder als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Für die Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsvorschriften ist selbstverständlich gesorgt.

Auf Wunsch können Sie aber weiterhin jedes Angebot auch als Online-Kurs buchen.

Überblick

Dieser Kurs richtet sich an Administratoren, Support Engineers, DevOps und andere die einen tieferen Einstieg in die SUSE CaaS Plattform suchen.Die Teilnehmer lernen zentralisiertes Logging einzurichten, forgeschrittene Netzwerkkonfigurationen mit Cilium vorzunehmen, Monitoring mit Prometheus und Grafana zu betreiben, Velero für Backup & Recovery einzusetzen und pod Security Policies zu schreiben.

Diese praxisnahe Schulung wird durch einen erfahrenen Trainer der B1 Systems GmbH gehalten, die auf Linux/Open Source Schulung, Consulting & Support spezialisiert ist.

Voraussetzung

Teilnehmer sollten mit der Linux Kommandozeile und Systemadministration vertraut sein. SCA, SCE oder ähnliche Kenntnisstände werden empfohlen.

Anmerkungen

Im Kurspreis enthalten ist die Pausenversorgung: Getränke, Gebäck und ein Mittagessen. Zu unseren Vertragshotels in Leipzig steht Ihnen ein kostengünstiger Shuttleservice zur Verfügung.

Inhalt

Kurs Einführung

Zentrales Logging und Troubleshooting

  • Zentralisiertes Logging einrichten
  • Systemlogs analysieren
  • Kubernetes Log analysieren

Advanced Networking

  • Cilium network policies
  • Pod security policies

Monitoring

  • Prometheus
  • Grafana

Backup & Recovery

  • Skuba Directory Backup
  • Velero für Backup & Recovery
  • Etcd Backup & Recovery
  • Recovery nach node Ausfall

Dauer

1 Tag

Preis

1047,20 € incl. MwSt
880,00 € excl. MwSt.

Nächste Termine

Für weitere Termine, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: training_AT_b1-systems_DOT_de

Col 2

Sprache:
Deutsch
English

Navigation