Introduction to SUSE Container as a Service Platform - CSP101

 

Überblick

Der Kurs vermittelt zunächst eine Einführung in Microservices, Container und Container-Orchestrierung und stellt dann das Deployment eines Kubernetes-Clusters mittels der SUSE Container as a Service Platform vor. Teilnehmer beenden den Kurs mit dem Durchführen grundlegender Administrationsaufgaben in einem Kubernetes-Cluster.

Diese praxisnahe Schulung wird durch einen erfahrenen Trainer der B1 Systems GmbH gehalten, die auf Linux/Open Source Schulung, Consulting & Support spezialisiert ist.

Voraussetzung

Teilnehmer sollten mit der Arbeit auf der Kommandozeile und der Linux System-Administration vertraut sein. Die Zertifizierung zum SUSE Certified Administrator (SCA) in Enterprise Linux oder SUSE Certified Linux Engineer (SCE) oder entsprechende Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Anmerkungen

Im Kurspreis enthalten ist die Pausenversorgung: Getränke, Gebäck und ein Mittagessen. Zu unseren Vertragshotels in Leipzig steht Ihnen ein kostengünstiger Shuttleservice zur Verfügung.

Zielgruppe

Dieser Ein-Tages-Kurs richtet sich an System-Administratoren, DevOps, System-Ingenieure und alle, die eine Einführung in die SUSE Container as a Service Platform, Microservices und Kubernetes erhalten möchten.

Inhalt

  • Einrichten der Arbeitsumgebung
  • Einführung in Microservices, Container und Container-Orchestrierung
  • Einführung in die SUSE Container as a Service Platform
  • Installation und Konfiguration der SUSE Container as a Service Platform
  • Arbeiten mit Kubernetes

Dauer

1 Tag

Preis

535,50 € incl. MwSt
450,00 € excl. MwSt.

Col 2

Sprache:
Deutsch
English

Navigation